3 Tage
bis Abgabetermin für Präsentationen

Facebook meets SCHAUfenster

2012

Herzogenaurach

Mittelfranken, 23.050 Einwohner
Sonderpreis 2012 „Beste Weiterentwicklung eines Projekts“

Ausgangsituation

Seit dem Frühjahr 2011 betreibt die HERZOcity GmbH eine eigene Facebook-Seite. Da diese bis Dezember des Jahres fast ungenutzt mit nur einigen wenigen Fans vor sich hin „dümpelte“, entschloss man sich für ein neues Konzept.

Projektbeschreibung

Zunächst wurde der „lebendige Adventskalender“ Herzogenaurachs mit täglichen Berichten, Bildern und Videos in Facebook begleitet. Weitere Aktionen folgten: Unter der Rubrik HERZObilder werden wöchentlich historische Aufnahmen der Stadt auf der Seite veröffentlicht, die anschließend von den Fans per „Gefällt mir“ bewertet werden können. Auch die Wahl zum HERZOmodel fand auf der Seite statt.

Kosten-Finanzierung

Die Gesamtkosten für APPs betrugen rund 1.500 Euro. Da diese gemeinsam genutzt werden, fielen für jedes einzelne Mitglied Kosten in Höhe von lediglich ca. 100 Euro an. Die Gestaltung, Umsetzung und Akquise erfolgte ehrenamtlich. Es zeichnet sich jedoch ab, dass damit eine neue Einnahmequelle für die HERZOcity GmbH erschlossen werden kann.

Besonders hervorzuheben

  • Zeitgemäße Weiterentwicklung eines Projektes
  • Großes Engagement von privater Seite
  • Erfolgreiche Wechselwirkung zwischen zwei Medien

Wichtigste Effekte

Über facebook konnte eine bisher nicht erreichte Zielgruppe angesprochen werden. Nach nur fünf Monaten verfolgten bereits über 1.300 Fans das Geschehen auf der Seite und mehr als 17.000 Personen konnten wöchentlich erreicht werden.

Kontakt

HERZOcity GmbH
Steggasse 18
91074 Herzogenaurach
Tel.: 09132-62416
E-Mail: info@herzocity.de

Weitere erfolgreiche Projekte aus Herzogenaurach